Apfel 'Pinova' (Foto: Herzapfelhof) Link
Pinova ist eine Apfelsorte aus der Dresten-Pillnitz-Züchtungslinie der mehrere P-Sorten entstammen. Er weißt immernoch eine geringe Anfälligkeit für Schorf und Mehltau auf und hat einen feinen Geschmack.
Details:
Wuchs:Schwach (Unterlage Spindelbusch)
Pflück-/Genussreife:Mitte-Ende September/ab November, lagerfähig bis zum Folgejahr
Gesundheit:Gering anfällig für Schorf und Mehltau
Geschmack:süß-säuerlich mit gutem Aroma
Standort:Sonnig, auch für etwas rauhere lagen und nährstoffreichem Boden
Besonderheiten:
Wir hatten schon vor einigen Jahren in unserer alten Wohnung einen Pinova-Apfel in einem Topf. Er hat uns selbst mit dieser Wurzeleinschränkung mit leckeren Äpfeln bereichert. Deshalb haben wir uns nochmal für diese Sorte entschieden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok