Lysimachia clethroides (Foto:Asianflora.com) Link
Die sehr elegante Staude mit den aparten langen, entenschnabelartig geschwungenen Blütentrauben eignet sich für wiesenartige Beete in Wassernähe und in wenig durchwurzelter Gehölznähe. Sie ist wüchsig und robust.
Details:
Blütezeit:Juli - September
Höhe:60 - 80cm
Lebensbereich:Freifläche - Gehölzrand
Licht:Frischer-Feuchter Boden
Boden:Sonne-Halbschatten
Besonderheiten:
Nicht ganz so ausbreitungsfreudig wie Lysimachia punktata. Sehr attraktive Blütenstände und spektakuläre Herbstfärbung
Bei uns steht der Schneefelberich in einem lehmigen, feuchten Boden und freut sich seines Daseins. Nach den Erfahrungen, die wir mit seinem kaum zu bändigenden Verwandten, dem Gold-Felberich (Lysimachia punktata) gemacht haben, hoffen wir, das sich der Schneefelberich ein wenig besser im Zaum halten lässt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok