Wurzeln des Yoga: Das Yogasutra des Patanjali | Einleitung und die Kernsutras

Veranstaltungsnummer: 00017

Das Yogasutra stellt eine der zentralen Quellschriften des Yoga dar. Wir werden uns im Laufe dieser Disskusionsreihe mit den Weisheitslehren des Patanjali beschäftigen, versuchen die Inhalte aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und sie mit individuellen Erfahrungen der Teilnehmer ins Verhältnis zu setzen. Das Yogasutra stellt dabei so grundlegende Konzepte vor wie den Achtgliedrigen-Yogapfad (Ashtanga-Yoga), die Hindernisse auf dem Weg (Antaraya) oder die Trübungen des Geistes (Klesha).
Die Diskussionsreihe wendet sich an alle Menschen die schon Berührung mit dem Yoga hatten und gerne mehr über die philosophischen und psychologischen Hintergründe erfahren möchten, die das Fundament vieler Yogarichtungen bilden.

Kursdaten:

Wann:

Di. 3. Mrz. 2020
19.30 - 21.00 Uhr

Wo:

Brombeerhaus

Kursgebühr:

15,-€

Kursleitung:

Florian Buchner


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.